Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen beim Mieterverein Potsdam und Umgebung  e.V. !

 

Wir sind der Interessenverband der Mieter in  Potsdam und Umgebung.

 

Mit regelmäßigen Informationen und Veranstaltungen klären wir über mietrechtliche Themen auf. Gemeinsam mit dem Dachverband dem Deutschen Mieterbund und dem Landesverband Brandenburg setzen wir uns für die Interessen der Mieter in der Wohnungspolitik auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene ein. Dazu gehört auch eine stetige Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Unseren Mitgliedern bieten wir darüber hinaus Rechtsberatungen (persönlich, telefonisch, per Mail)  zu allen Fragen des Mietrechts. 

 

In der Mitgliedschaft ist eine Mietrechtsschutzversicherung enthalten.

 

Über 4.000 Mieterhaushalte haben sich bereits für eine Mitgliedschaft in unserem Verein entschieden.

 

Werden auch Sie Mitglied! Für nur 7 € im Monat!

 

Wir laden Sie herzlich in unsere Geschäftsstelle in der Behlertstraße 45 ein.

Hier stehen Ihnen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen persönlich zur Verfügung.

  Gern können Sie uns auch telefonisch unter 0331 - 900 901 erreichen oder per Mail   kontaktieren.

 

Sprechzeiten und Kontakt »

 


Aktuelles


Mitgliederversammlung am 16.05.2017 um 17:30 Uhr im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Am Neuen Markt 9, 14467 Potsdam

 

Wir laden unsere Mitglieder recht herzlich zur jährlichen Vereinsversammlung ein. Neben den Regularien erwartet Sie ein kurzer Vortrag zum Thema Betriebskosten, wichtige Anträge des Vorstandes und selbstverständlich die Mitgliedertombola mit tollen Preisen. Ein kleines Buffet sorgt für die Stärkung zwischendurch.


Was ich schon immer ´mal dem MVP sagen wollte!

Mitgliedersprechstunde: jeden dritten Mittwoch des Monats zwischen 16 und 17 Uhr, persönlich in unserer Geschäftsstelle oder telefonisch unter 0331 - 900 903.


"Schimmel - Ursache und Vermeidung"

Der MVP hat in der ersten Märzwoche in Zusammenarbeit mit der VZB erneut zu einem Vortrag über Schimmel eingeladen. Im sehr gut besuchten Vortragsraum hat mit großem Fachwissen Frau Magrit Unger, Dipl.- Ing. Architektin, u.a. durch graphische Darstellungen das Problem erläutert und in eingehender Art und Weise die aus dem Interessentenkreis spontan dazu gestellten Fragen beantwortet, Hinweise und Ratschläge gegeben, so dass viele Betroffene mit etlichen fundierten Anregungen die nächsten Vorgehensweisen angehen und so auch ausführlichere individuelle Gespräche bei der VZB führen können. Nicht zuletzt ist am Ende des Vortrags der Zulauf aus dem Zuhörerkreis, die noch individuelle zusätzliche Fragen an die Referentin haben, Ausdruck einer gelungenen Veranstaltung zum immerwährenden Thema "Schimmel - Ursache und Vermeidung".


Gemeinschaftliches Wohnen - Laborstadt Potsdam


Mietspiegel für Potsdam 2016 [...]


Dr. Manfred Stolpe zu Besuch bei „seinem“ Mieterverein Potsdam und Umgebung e.V. [...]

 

Dr. Stolpe beim MVP

            Dr. Rainer Radloff, Dr. Manfred Stolpe und Jana Radland (v.l.n.r.) bei der Übergabe              


Ausstattungspflicht für Rauchwarnmelder nun auch im Land Brandenburg [...]


Pacta sunt servanda* gilt nicht immer für das „Kleingedruckte“ [......] *Die Verträge sind einzuhalten.

- Der Mieterverein Potsdam steht seinen Mitgliedern auch zur Prüfung ihres Mietvertrages zur Verfügung. -


 

 

 
Brandenburg vernetzt