Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Willkommen beim Mieterverein Potsdam und Umgebung e.V.

Wir sind der mitgliederstärkste Mieterverein im Land Brandenburg. Gemeinsam mit dem Landesverband Brandenburg und dem Deutschen Mieterbund treten wir für die Interessen der Mieter in der Wohnungspolitik ein. Unseren Mitgliedern bieten wir darüber hinaus Rechtsberatungen - persönlich, telefonisch, per Mail und online - zu allen Fragen des Mietrechts. 

Insgesamt sind 1,2 Millionen Haushalte im Deutschen Mieterbund organisiert.

MITGLIED WERDEN

Werden auch Sie Mitglied ab 6,00 € mtl. (72,00 € p.a.)! Bitte nutzen Sie den Online-Antrag. Der Beitritt kann nunmehr ab dem 11. Mai 2020 wieder mit der persönlichen Aufnahme in der Geschäftsstelle bei dringendem Beratungsbedarf und telefonischer Voranmeldung erfolgen. Möglich ist auch der Beitritt mit Aufnahmeantrag per PDF zum Herunterladen und Einreichen. Eine Beratung kann sogleich auch für vergangene Sachverhalte erfolgen.

 

CORONA/COVID-19

Ab Montag, dem 11. Mai 2020, ist unsere Geschäftsstelle wieder für Besucher mit erheblichem Beratungsbedarf geöffnet. Die persönliche Beratung ist dann ebenso nach erforderlicher Terminvereinbarung wieder möglich. Wir bitten, beim Betreten der Geschäftsstelle eine Mund- und Nasenschutzmaske zu tragen und den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten, um das Infektionsrisiko weiter zu senken.

Wir bitten darum, die für die Beratung notwendigen Unterlagen möglichst vorab per E-Mail in PDF-Format an info@mieterverein-potsdam.de oder auch per Fax an 0331 900 902 zu übersenden. Ebenso ist eine postalische Übersendung an unsere Geschäftsstelleadresse möglich.


Aktuelles

26.05.2020

Das Einkommen sinkt, die Wohnkosten bleiben – viele Mieter geraten in Bedrängnis

Zehn Millionen Haushalte in Deutschland haben keine Rücklagenmehr ►

18.05.2020

Deutscher Mieterbund fordert bundesweite Mietenbegrenzung auf den Inflationsausgleich

Politische Unterstützung für einen Hilfsfonds Wohnenmehr ►

30.04.2020

Langes Wochenende in Zeiten von Corona - Was darf ich auf meinem Balkon und im Garten?

Grillen, Sonnenbaden oder Feste feiern – Ein Überblickmehr ►

21.04.2020

DMB richtet Appell zur Einrichtung eines Sicher-Wohnen-Fonds an den Deutschen Bundestag

Verbesserter Kündigungsschutz und finanzielle Unterstützung dringend notwendig  mehr ►

02.04.2020

Finanzielle Hilfeleistung für Mieter durch die Stadt Potsdam in der Coronakrise

Gregor Jekel, Bereichsleiter Wohnen der Stadtverwaltung, informierte im Artikel der PNN vom 01. April 2020 über die Möglichkeiten der Hilfeleistung durch die Stadt Potsdam in der Coronakrise. Neben der Antragstellung zur...mehr ►

02.04.2020

DMB Brandenburg und BBU forden Sicher-Wohnen-Fonds

„Wir brauchen einen Sicher-Wohnen-Fonds“, so Dr. Rainer Radloff, Vorsitzender des Deutschen Mieterbunds Land Brandenburg, und BBU-Vorstand Maren Kern. Letzte Woche haben Bundestag und Bundesrat beschlossen, den Kündigungsschutz...mehr ►

26.03.2020

Kündigungsausschluss für die Zeit der Corona-Krise beschlossen

Gesetzliche Klarstellungen sowie „Sicher-Wohnen-Fonds“ müssen folgen mehr ►