Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Willkommen beim Mieterverein Potsdam und Umgebung e.V.

Wir sind der mitgliederstärkste Mieterverein im Land Brandenburg. Gemeinsam mit dem Landesverband Brandenburg und dem Deutschen Mieterbund treten wir für die Interessen der Mieter in der Wohnungspolitik ein. Unseren Mitgliedern bieten wir darüber hinaus Rechtsberatungen - persönlich, telefonisch, per Mail und online - zu allen Fragen des Mietrechts. In der Mitgliedschaft ist eine Mietrechtsschutzversicherung enthalten.

Insgesamt sind 1,3 Millionen Haushalte im Deutschen Mieterbund organisiert.

Werden auch Sie Mitglied für 84,00 € im Jahr inkl. Rechtsschutz (7,00 € mtl. bzw. ab 2020: 7,50 € mtl.).

Sie können während der Geschäftszeiten in unserer Geschäftstelle beitreten oder sich einen Aufnahmeantrag per PDF herunterladen oder den Online-Antrag ausfüllen. Eine Beratung kann sogleich auch für vergangene Sachverhalte erfolgen.


Aktuelles aus dem Verein

06.11.2019

Betriebskostenspiegel für das Land Brandenburg

Im Land Brandenburg zahlen die Mieter Betriebskosten in Höhe von durchschnittlich 2,69 €/m²/mtl. Soweit alle denkbaren Betriebskosten anfallen, wären 2,90 €/m²/mtl. zu zahlen. Daraus ergeben sich für eine Wohnung mit einer...mehr ►

23.10.2019

Jede zweite Nebenkostenabrechnung ist falsch

Nach Erhebungen des DMB ist jede zweite Nebenkostenabrechnung in Deutschland falsch. Mit den Nebenkostenabrechnungen können Vermieter Betriebskosten auf die Mieter umlegen. Diese Abrechnungen müssen durch die Rechtsprechung...mehr ►

27.09.2019

Wohnen für alle / Housing for all

Unterschriftensammlung mit Forderungen an die EU mehr ►

20.09.2019

Ab dem 01. Oktober 2019 höhere Einkommensgrenzen für den WBS

Mit dem Wohnberechtigungsschein (WBS) haben die Berechtigten die Möglichkeit, eine mit öffentlichen Mitteln geförderte Wohnung zu beziehen. Ab dem 01. Oktober 2019 gelten für die Erteilung eines WBS neue...mehr ►

16.09.2019

„Wohnen ist Menschenrecht“; Aktion am 19. September 2019: Menschenkette zwischen Bundeskanzleramt und Bundesinnenministerium!

Das neu gegründete Bündnis „Wohnen ist Menschenrecht“ schlägt Alarm und fordert einen radikalen Kurswechsel in der Wohnungs- und Mietenpolitik. Ziel des Bündnisses „Wohnen ist Menschenrecht“ ist, gemeinsam gegen Spaltung,...mehr ►

03.09.2019

Grundsteuer raus aus den Betriebskosten

„Grundsteuer raus aus den Betriebskosten“, lautet nun noch 7 Wochen das Motto der Unterschriftenaktion des Deutschen Mieterbundes (DMB) und seiner örtlichen Mietervereine. Ziel der Grundsteuer-Kampagne ist die Streichung der...mehr ►

29.08.2019

Isabelle Vandre - MdL und SVV Potsdam, Die Linke - am 14. August 2019 zu Besuch beim MVP

Frau Vandre hatte darum gebeten, die Arbeitsweise des DMB auf Landes- und kommunaler Ebene sowie die aktuellen Sorgen der Mieterinnen und Mieter im Lande und in der Landeshauptstadt Potsdam noch besser kennenzulernen. Frau...mehr ►

01.08.2019

Rot-rote Landesregierung und Koalitionsfraktionen haben Hausaufgaben gemacht – Bund und Kommunen sind in der Pflicht

01. August 2019 Der Deutsche Mieterbund Land Brandenburg e.V hatte noch auf seinem Landesverbandstag am 23.März dieses Jahres in Potsdam der anwesenden Staatssekretärin Ines Jesse (MIL) und den Landespolitikern sowie...mehr ►